Chinaspezifische interkulturelle Qualifizierung und Begleitung

Kulturkompetenz ist in der globalisierten Welt von heute eine Schlüsselqualifikation. Doch was verbirgt sich dahinter? Ausgangspunkt zum Verständnis fremder Kulturen ist stets die Reflexionsfähigkeit über die eigene Kultur. Erst dann können wir lernen, die eigene kulturelle Prägung zu hinterfragen und vertraute Denk- und Verhaltensmuster zu erweitern. Versteht man unter interkultureller Kompetenz, im internationalen Kontext erfolgreich und kulturangemessen zu agieren, so bedeutet das immer auch eine Gratwanderung zwischen der Durchsetzung eigener Interessen und der Anpassung an kulturelle Gegebenheiten.

Wahrnehmung schärfen, Deutungen ermöglichen, Handlungsrepertoire erweitern – das ist das Ziel meiner interkulturellen Trainings und Workshops.

Themen in chinabezogenen Trainings und Workshops können sein:

  • Interkulturelles Training China / Greater China (China, Taiwan, Hong Kong, Singapur)
  • Entsendevorbereitung Greater China für Mitarbeiter und mitausreisende Partner
  • Chinesische Mitarbeiter führen
  • Interkulturelle Beratung bei schwierigen Gesprächs- und Verhandlungssituationen
  • Trainingsmaßnahmen für Ihre chinesischen Mitarbeiter 
    - auf Deutsch, Englisch, oder Chinesisch - vor Ort in Deutschland oder in China